Wildstar - Mega Server

 Wildstar Mega Server

Die Carbine Studios haben verkündet, dass es in naher Zukunft eine Server Zusammenlegung für das Online Rollenspiel Wildstar geben wird. Am Ende dieser Prozedur wird es nur noch eine handvoll von den sogenannten Mega Servern geben, die weltweit alle Spieler beherbergen sollen.

Für jede Region, also in Europa und Nordamerika, soll es dann nur noch einen PVE und einen PVP Server geben. Wer weiterhin Interesse an Rollenspiel-Aktivitäten in Wildstar hat, muss dies mit speziellen Chatkanälen realisieren, denn für diese Art des Spiel wird es keine extra Server mehr geben. In Europa bedeutet das auch, dass die Server multilingual werden. Für öffentliche Gespräche in Deutsch und Französisch wird es deshalb extra Channels geben.

Um einen Konflikt mit den Namen der Charaktere zu vermeiden, soll jeder Charakter in Wildstar zukünftig einen Nachnamen tragen. Dieser kann bei dem ersten einloggen nach der Umstellung auf die Mega-Server gewählt werden. Für Gilden ist die Situation etwas komplizierter. Sollten zwei Gilden den selben Namen tragen, wird nach Alter und Aktivität entschieden, wer ihn behalten darf und wer sich umbenennen muss.

Wann diese Prozedur gestartet und die Mega Server in Betrieb genommen werden, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Wer sich vor dieser Umstellung noch mal ausführlich mit der Thematik auseinandersetzen will, sollte sich die FAQ auf der offiziellen Wildstar Webseite ansehen.

 Keldrik Smile Logo

Man könnte diesen Schritt von Carbine so deuten, dass Wildstar aufgrund einer zu geringen Spieler-Zahl jetzt nur noch wenige Server braucht. Ich weiß nicht, ob da was dran ist, denn offizielle Zahlen gibt es nicht. Was letztendlich zu dieser Entscheidung geführt hat, spielt aber eigentlich keine Rolle. Unabhängig davon, wie viele Leute noch spielen, finde ich Mega Server eine gute Idee.

Mit den realm-übergreifenden Schlachtfeldern und Dungeons macht das heutzutage einfach keinen Sinn mehr, die Spieler auf viele kleine Server zu verteilen. Auch den noch immer erfolgreichen World of Warcraft würde es gut tun, dieses altmodische Konzept aufzugeben. Dort gibt es schon lange sehr viele Geisterserver, auf denen nichts mehr los ist.

MMO, WildstarKeldrikCarbine, Wildstar, Server