Titanfall - Map-Pack 3

 Titanfall Map Pack 3

 Über die Social-Media Plattform Twitter wurde bekannt gegeben, dass auf der diesjährigen Gamescom erste Details zum kommenden dritten Map-Pack für den Multiplayer-Shooter Titanfall verraten werden. Während der Pre-Messe Konferenz von Electronic Arts, die am 13. August um 10 Uhr starten wird, soll über das letzte Karten-Paket gesprochen werden. 

Erst vor kurzem hatte man das zweite Paket veröffentlicht, dass mit Export, Haven und Grabungsstätte drei neue Karten hinzugefügt hat. Das Frontiers-Edge benannte DLC kann derzeit für einen Preis von 9,99 Euro oder mit dem Season Pass für 24,99 Euro erworben werden, der Zugang zu allen Map-Packs gewährt.

 Keldrik Smile Logo

Ich muss zugeben, dass ich Titanfall noch nicht gespielt habe. Es würde mich schon irgendwie reizen, aber den Vollpreis war es mir dann doch nicht wert. Vielleicht schlage ich mal zu, wenn es irgendwo billig angeboten wird.

Früher hat man noch gratis neue Karten für die Shooter bekommen, aber heute muss man dafür bezahlen. Das finden bestimmt einige nicht so toll, aber ich denke, das Thema DLC ist heutzutage eigentlich durch. Man bekommt für das Geld hochwertig produzierte Karten und kann sich dank der "Gier" der Konzerne auch darauf verlassen, dass eine Zeit lang Nachschub geliefert wird. Ob es einem das Geld dann letztendlich wert ist, muss jeder für sich entscheiden.