Civilization: Beyond Earth - Release Termin

Publisher 2K Games hat den Release Termin für Civilization: Beyond Earth bekannt gegeben. Am 24. Oktober soll der neueste Teil der beliebten Runden-Strategie Reihe in den Handel kommen. Wer jetzt schon mit einem Kauf liebäugelt wird sich über die gestartete Vorbesteller-Aktion freuen, mit der man sich das Exoplaneten Map-Pack als Bonus sichern kann. In den DLC sind sechs Karten enthalten, die von realen extrasolaren Planeten inspiriert sind.

Zeitgleich mit der Verkündung des Release Termins hat 2K Games auch ein neues acht Minuten langes Video veröffentlicht. Es zeigt eine Gameplay Demonstration von der E3, bei der Co-Lead Designer Will Miller erste Züge der Kolonisation eines fremden Planeten vorführt und einige Features wie Handelswege oder Affinitäten erklärt.

Die Civilization Spiele haben mir die letzten 20 Jahre viel Freude bereitet. Das Spiel-Prinzip wird nicht langweilig und macht mir mit zeitlichen Abstand auch immer wieder Spaß.

Ich mag Science-Fiction, deshalb gefällt mir auch der Schritt, mit Beyond Earth die gute alte Erde zu verlassen und neue Planeten zu besiedeln. Es ist eine willkommene Abwechslung zu den sonst immer gleichen Szenario der Vorgänger.

Vorbestellen werde ich aber diesmal nicht. Ich bin etwas skeptisch, inwieweit sich Beyond Earth mit den neuen Spielelementen wirklich von Civilization 5 unterscheiden kann. Ich habe es noch nicht gespielt und möchte deshalb kein vorschnelles Urteil fällen. Ich glaube schon, dass der neue Teil Spaß machen wird, aber es wirkt eben auch ein bisschen wie ein Reskin, der vielleicht als DLC hätte veröffentlicht werden können.