Battlefield 3 Multiplayer Patch

Dice hat heute Morgen einen Patch für den Multiplayer Shooter Battlefield 3 veröffentlicht, der sowohl die Clients als auch die Server betrifft. Mit den Update soll die Performance verbessert und die Ladezeit verkürzt werden. Das Stottern, das bei einigen PC Konfigurationen auftreten konnte, sollte jetzt zumindest teilweise behoben sein. Auch am Gameplay wurde was getan. Das Spawnen im Conquest Modus wurde angepasst, so dass ihr jetzt nicht mehr zu nah an feindlichen Spielern wieder in das Spiel einsteigen müsst. Außerdem wurden die Reichweite und der Schaden von vielen Waffen verändert, um damit die Spiel Balance etwas zu verbessern. Das Update für die Server sorgt dafür, dass der EOD-Exploit nicht mehr funktioniert. Der Patch wird beim nächsten Start von Battlefield 3 automatisch herruntergeladen und installiert.